Stattkino



Di 21. - Mi 22.Nov.

ULTIMOS DIAS EN LA HABANA
von Fernando Perez, Kuba/Spanien 2016, 93 Min., OV/d,f

Am 1. November ist der Regisseur anwesend.

Diego und Miguel, beide Mitte vierzig, leben in einer heruntergekommenen Wohnung mitten in Havanna, ohne fliessend Wasser und jeglichen Komfort. Miguel verdient sein Geld als Tellerwäscher in einem privat geführten Restaurant und kümmert sich, gemeinsam mit Nachbarn und Familie, um Diego, den seine HIV-Infektion ans Bett fesselt. Diego versucht, sich seine Lebensfreude zu erhalten, während Miguel sich immer mehr verschliesst. Nur die beiden kennen Miguels Geheimnis: Er plant, in die USA auszuwandern und wartet auf sein Visum. Diegos Zustand verschlechtert sich, er muss ins Krankenhaus.
Ein nostalgisch gefärbter Blick, ein sanft-ironischer Abgesang auf die Hauptstadt eines Landes, das einst viele Hoffnungen in sich bündelte. Heute bröckelt es an allen Ecken und Enden, und es grenzt an ein Wunder, mit welcher Gelassenheit die Menschen  die Situation tragen.

Trailer

Hier finden Sie uns auf Facebook

stattkino | bourbaki panorama | löwenplatz 11 | 6004 Luzern | Reservation tel. 041 410 30 60 / Fax 041 410 31 12
kontakt