Stattkino



TRADING PARADISE
von Daniel Schweizer, CH 2016, 78 Min., OV/d

Am 22. September, 18.30 in Anwesenheit des Regisseurs

Regisseur Daniel Schweizer wendet sich mit TRADING PARADISE einem Dossier zu, das den Ruf der Schweiz in naher Zukunft ernsthaft gefährden kann: Der globalisierte Rohstoffhandel. In der Schweiz ansässige Firmen wie Glencore und VALE sind berüchtigt für ihr umweltschädigendes Handeln sowie Menschenrechtsverstösse in rohstoffreichen Ländern. TRADING PARADISE nimmt die anstössige Firmenpolitik an drei konkreten Beispielen unter die Lupe.

In Zusammenarbeit mit COMUNDO.

Trailer

 

Hier finden Sie uns auf Facebook

stattkino | bourbaki panorama | löwenplatz 11 | 6004 Luzern | Reservation tel. 041 410 30 60 / Fax 041 410 31 12
kontakt